Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map


Anzeige
Kooperations-Partner
Anzeige
Anzeige


Zitat des Tages
Johann Wolfgang von Goethe
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.


»Zitate suchen / selber eingeben

Unsere Buch-Empfehlung


Chanten
Chanten-Eintauchen in die Welt des heilsamen Singens
Buch von W. Bossinger, W. Friederich

gelesen von Birgit Kratz

Das neueste Buch von Wolfgang Bossinger und Wolfgang Friederich beschäftigt sich mit einer besonderen Form des Singens – dem Chanten. Ein Chant ist ein spirituelles Lied mit einer einfachen Melodie, das nur aus wenigen Worten besteht, die immer wieder gesungen werden. Deswegen ist es wirklich für jeden ganz einfach, bald mitsingen zu können. Wer sich dazu entschließt, wird bald erstaunt feststellen, dass ihm das Chanten in vielerlei Hinsicht richtig guttut. Genau darum geht es in diesem Buch, dem auch eine CD mit Chants aus aller Welt zum Mitsingen beiliegt.

So beinhaltet dieses Buch zugleich Theorie und Praxis. Wer das wirklich sehr lesenswerte Buch Wolfgang Bossingers „Die heilende Kraft des Singens“ bereits kennt, wird viele hoch interessante Zusammenhänge über die Wirkung des Singens auf den menschlichen Körper, die Psyche, die Wahrnehmung, das Bewusstsein und auf Gemeinschaften hier in Kurzform wiederfinden. Wir erfahren interessante Zusammenhänge darüber, wie es kommt, dass Chanten glücklich(er) macht, gesund ist, Verbundenheit schafft und Weltkultur darstellt. Das ist aber nur die eine Seite des Buches, denn den Autoren dieses Buches kommt es auf die Praxis an.

Nachdem der Leser also erfahren hat, wie wohltuend das Chanten ist und schon einige Chants im passenden Kontext kennenlernen konnte, wird nun die Frage beantwortet, wie man denn nun am besten mit dem Chanten anfangen kann und welche Lieder besonders gut dafür geeignet sind. Da die Autoren sich mit den üblichen Startschwierigkeiten auskennen, können sie dem Leser wirklich gute Tipps geben, die helfen können, das Chanten in Gang zu bringen.

Die Erfahrung zeigt, dass sich mit dem Singen das Interesse an der eigenen Stimme von alleine einstellt und damit der Wunsch, sie auch wirklich schön klingen zu lassen. Einfache Körperübungen, die jeder schon irgendwie kennt, und die man auf der Stelle ausprobieren kann, helfen dem ganzen Körper und damit auch der Stimme sofort, sich zu entspannen und zu erfrischen und die Freude am Singen zu verstärken. Solche Übungen werden kurz vorgestellt.

Und dann lernen wir die Chants kennen, die die Autoren für die beiliegende CD ausgewählt haben. Der Leser findet zu jedem Chant zunächst den Text und die Gitarrengriffe, anschließend erfährt der Leser Wissenswertes über den Sinn des Textes und findet Vorschläge, worauf man beim Singen besonders achten oder womit man experimentieren kann. Es ist auf keinen Fall langweilig. Die Chants kommen aus allen Teilen unserer Erde und sind oft traditionell überliefert. Aber man lernt auch Chants mit deutschsprachigen Texten kennen, u.a. solche, die von Gesangsforschern, wie Wolfgang Bossinger, Dr. Karl Adamek oder Michael Fox komponiert wurden und die sich besonders in der Musiktherapie bereits vielfach bewährt haben.

Abschließend werden noch einmal sehr übersichtlich viele inspirierende Vorschläge gemacht und bewährte Tipps gegeben, wie man sich zunächst allein, dann in der Gruppe dem Chanten innerlich nähern und dann auch wirklich mit anderen zusammen mit dem gemeinsamen Singen beginnen kann. Denn das lohnt sich, weil es ja wirklich Spaß macht und ganz einfach ist. Die Autoren bevorzugen die Gitarre als Begleitinstrument. Aber auch ganz simple Rhythmusinstrumente, wie Handtrommeln, Tambourins, Rasseln u.ä. kann eigentlich jeder  spielen und dann macht das Chanten sogar doppelt Spaß und bekommt sofort mehr Kraft...

Wie einfach das Chanten ist und welche Freude es bringt, davon kann man sich spätestens dann überzeugen, wenn man mit der dem Buch beiliegenden CD mitsingt. Ich mach das meistens beim Kochen oder Abwaschen in der Küche. Dann merke ich von „Arbeit“ fast nix mehr. Die Chants auf der CD sind so clever aufgenommen, das man fast automatisch mitsingt, denn da chanten ein paar ganz einfache „unbesondere“ Menschen, die Spaß am Singen haben. Auf besondere akustische Effekte wurde bei der Aufnahme verzichtet, was die Klangqualität nicht im geringsten mindert.

Ich finde beides toll, das Buch und die CD.

Rezensentin: >> Birgit Kratz
Text auf Facebook etc. verlinken
                  
                  
Text auf Facebook etc. verlinken
Mehr Texte
Texte zum Thema


Chanten-Eintauchen in die Welt des heilsamen Singens
Buch von: W. Bossinger, W. Friederich
Verlag: Südwest-Verlag
Preis: 19,95 €
Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | meditationskissen | Spirituelle-Anbieter