Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map

Notice: Undefined variable: widthGV in /var/www/web333/html/spirit/inhalt/grosseVeranstaltungen.php on line 27
Keine Daten gefunden
Kooperations-Partner
Anzeige
Zitat des Tages
Verfasser unbekannt
Es wär so leicht,
es wär so schwer,
wenn ich der
Dalai Lama wär


»Zitate suchen / selber eingeben

Unsere Karten-Set-Empfehlung


Buddhas Worte in Kartenform
Was Dein innerer Buddha zu sagen hat. Entdecke die Stimme deines Herzens
Karten-Set von Sandy Taikyu Kuhn Shimu

gesehen von Birgit Kratz

Im Zen heißt es, dass jedem Wesen eine Buddhanatur innewohnt. Seine Heimstatt sei das Herz. Dieses Kartendeck verspricht, die Buddha-Stimme des Herzens lesbar zu machen. Das interessierte mich. Nun liegt das in Weinrot und Goldtönen gehaltene Kartenset schon eine Weile auf meinem Schreibtisch ... und wird überraschend oft konsultiert.

Von außen sieht der glänzende Umkarton wertig aus, geschmackvoll gestaltet, glänzend. Als ich ihn öffnete und die Karten auf mich wirken ließ, war ich erst einmal enttäuscht: Den Schnittkanten der Karten ist anzusehen, dass die Karten ausgestanzt wurden. Fertig. Nicht mehr geglättet. Als Kontrast zum Umkarton wirkten die Karten dadurch sofort billig. 'Schade!', dachte ich.

Als nächstes war ich enttäuscht, dass es nur 2 Kartenmotive gibt: eines mit einer weinroten Lotosblüte vor weinrotfarbenem, dezent gestalteten Hintergrund. Das andere mit einer weißen Lotosblüte in der Mitte und goldfarbigem Hintergrund. Die Motive sehen wertig aus.

Trotz der Enttäuschungen der ersten Begegnung liegen diese Karten seither griffbereit auf meinem Arbeitsplatz. Ich konsultiere sie immer wieder, wenn ich irgendwie festgefahren bin und stelle jedesmal fest, dass das, was ich lese, mir im Moment Erleichterung bringt. Einen Hinweis auf etwas, was gerade wesentlich für mich ist.

Und jetzt schreibe ich die Rezension. Ich frage mich:

Hat die Beschränkung auf diese beiden Motive einen tieferen Grund?

Also lese ich im Papierheftchen, finde aber keine Antwort auf diese Frage.

Dann ziehe ich eben eine Karte.

Vorstellungen zeigen nie die Wirklichkeit.

Die Stimme Deines Herzens

Kultiviere eine bewusste Wahrnehmung,
und sieh, was tatsächlich ist.

Das ist dann wohl die Antwort: Ich hatte bestimmte Vorstellungen darüber, wie Karten zu sein haben. Die wurden enttäuscht.

Tatsächlich aber entpuppten sie sich - in ihrer schlichten, edlen Schönheit - immer wieder als wertvoll für mein Herz, meinen Geist und meine Seele.

Vielleicht stehen die beiden Hintergrundmotive für Yin und Yang. Vielleicht zeigt mir das Set, dass in der Essenz alles immer einfach und trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb?) unglaublich schön ist. Und nichts ist vollkommen.

Das Kartendeck bleibt auf seinem Platz und ich bin froh, dass mein innerer Buddha mit den Hinweisen der Karter resoniert.


Text auf Facebook etc. verlinken
                  
                  
Text auf Facebook etc. verlinken
Mehr Texte
Texte zum Thema


Was Dein innerer Buddha zu sagen hat. Entdecke die Stimme deines Herzens
Karten-Set von: Sandy Taikyu Kuhn Shimu
Verlag: Schirner Verlag
Preis: 14,95 €
Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | Datenschutz | Spirituelle-Anbieter