Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map

Anzeige

Anzeige
Kooperations-Partner
Anzeige
Anzeige


Zitat des Tages
Jim Rohn
Sorge gut für Deinen Körper. Er ist der einzige Ort, an dem Du leben kannst.


»Zitate suchen / selber eingeben

Was ist?

Psychosomatische Energetik®

In der Psychsomatik geht es um die Wirkung der Seele auf den Körper. Dieser Bezug ist jedem Menschen aus der Alltagserfahrung bestens bekannt:
„Dem ist eine Laus über die Leber gelaufen…“
„Ich habe eine Wut im Bauch…“
Das Bindeglied zwischen Seele und Körper ist das Nervensystem. Ein Teil davon ist das sogenannte autonome oder vegetative Nervensystem. Es reicht bis in jede Zelle und bildet in bestimmten Bereichen Knoten, die vegetativen Geflechte. Diese entsprechen im feinstofflichen Energiebereich den Energiezentren, die man in Indien „Chakra“ nennt.

In der Psychosomatischen Energetik® können diese feinstofflichen Energien indirekt auf der Ebene der Hirnströme mit Hilfe des REBA®-Testgerätes gemessen werden. Auf diese Weise gemessene Blockaden im Energiefluss geben Hinweise auf seelische Probleme, unerledigte Gefühle oder Konflikte, die den Ablauf vegetativer Funktionen stören und zu Energiestauungen führen. Im Laufe der Zeit entstehen daraus durch die Mangelversorgung der Zellen mit benötigter Energie Unwohlsein, Schmerzen und Krankheitsanfälligkeit.

Durch intensive Forschungsarbeit von Dr. med. Reimar Banis und Dr. med. Ulrike Banis, den Begründern dieser Therapiemethode, stellte sich heraus, dass jedem vegetativen Geflecht immer wieder ganz bestimmte Konfliktthemen zuzuordnen sind. Diese Erkenntnis machte es möglich, für jedes Konfliktthema ein spezielles homöopathisches Komplexmittel zu entwickeln und entsprechend einzusetzen.

www.hp-as.de


Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | meditationskissen | Spirituelle-Anbieter